26 passende Wohnungen von 26 in Neapel

Antignano B/81058 Auswählen

Antignano B/81058

Via San Gennaro ad Antignano, Neapel Stadtplan

  • Personen 4
  • Betten Studio
  • Vollbäder 1

Sehr helle und gemütliche Einzimmerwohnung von ca. 35m2 mit großer Terrasse im Vomero Viertel, wenige Schritte von drei U-Bahnhaltestellen entfernt (Linie 1).

Apartment anschauen

Spezialisten der perfekte Wohnlösung Info fragen

Ihre Anfrage wurde versandt Neue Anfrage senden

Neapel

Und Goethe sagte, „Neapel sehen und sterben...“ 

Brot, Liebe und Träume: diese drei Worte stehen für die Philosophie von Neapel, eine bunte und laute Stadt, in welcher Halldis Apartments und Ferienhäuser für jeden Geschmack bietet.

Das Essen hier ist eine Institution, nicht nur Pizza und Pasta sind berühmt, wie die Spaghetti mit neapolitanischen Meeresfrüchten, sondern auch die köstlichen Teilchen und Babà, die man am besten mit einem guten Espresso in einem der historischen Cafés der Stadt genießt und natürlich die frisch zubereiteten Spezialitäten im Miniaturformat, die man in kleinen Geschäften und Straßenständen finden kann.
Jeden Morgen können Sie von der herrlichen Lage der Halldis Wohnungen profitieren, um die Stadt zu Fuß zu erkunden: von der Piazza del Plebiscito mit dem ältesten Opernhaus Europas, das Teatro San Carlo, und dem Königspalast, weiter zum Castel Nuovo und dem Hafen, und dann zur Strandpromenade Caracciolo und der Riviera di Chiaia. Und wenn man eine Pause braucht, kann man unterwegs in der Ruhe der königlichen Gärten der Villa Comunale entspannen. 

Wer ein wenig mehr Zeit mitbringt, kann Touren und Ausflüge in die Umgebung unternehmen: 12 bzw. 25 Kilometer entfernt liegen Herculaneum und Pompeji, die beide einen einzigartigen Einblick in die Welt des Lebens im alten Rom bieten. Die Inseln Capri und Ischia sind eine Mischung aus Meer und Welt (mit den berühmten Faglioni und der Blauen Grotte) und können leicht mit dem Tragflächenboot aus dem Hafen von Neapel erreicht werden. Etwas weiter südlich erstrecken sich die Halbinsel von Sorrent und die Amalfiküste, die ganz im Zeichen von Zitronenhainen, mittelalterlichen Dörfer mit Blick auf das Meer und Sarazenen-Türmen stehen.

TOP